Home Menü  

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.xml:label.toTop}

Schriftgröße

Sie befinden sich hier

Inhalt

Neuigkeiten

  • Straßenverkehrsbehörde nicht besetzt

    Erding, 25. Juni - Wie die Stadtverwaltung Erding mitteilt, ist die Untere Straßenverkehrsbörde von Montag, 27. Juni, bis Mittwoch, 29. Juni, wegen einer Fortbildung nicht besetzt. Die Vertretung übernimmt das Ordnungsamt (Telefon 408-220). Der kommunale Ordnungsdienst, der unter anderem den Parkraum überwacht, ist wie gewohnt im Einsatz.

     

    [mehr]
  • Open-Air-Lesereihe in der Stadtbücherei

    Erding, 25. Juni - Die Stadtbücherei setzt in diesem Jahr die Open-Air-Lesungen „Literatur im Lesegarten“ fort. Nach dem Stadtpark und dem Garten des Museums Franz Xaver Stahl finden die Kooperationsveranstaltungen von Katholischem Bildungswerk (KBW), der Stadtbücherei und der Stiftung Lesen heuer im Lesegarten der Stadtbücherei statt. Die Reihe startet am Montag, 11. Juli, mit einer Wilhelm-Busch-Lesung von Silke Hörold-Ries. Zwei Wochen später, am Montag, 25. Juli, liest Manfred Trautmann seine humorvollen und nachdenklichen Kurzgeschichten. KBW-Geschäftsführer Hans Otto Seitschek stellt dann am Montag, 8. August, böhmische Dichter und Autoren vor, bevor die Reihe mit einer Lesung von Ludwig Kirmair am Montag, 22. August, endet. Der Kulturreferent des Stadtrats trägt mystische und heitere Kurzgeschichten vor. Alle Lesungen beginnen um 15.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung in der Stadtbücherei unter der Telefon-Nummer 08122/408-140 oder der E-Mail stadtbuecherei@remove-this.erding.de erforderlich. Bei schlechter Witterung finden die Lesungen in der Stadtbücherei statt.

     

    [mehr]
  • Gesundheitsvortrag beim Aktiv-Treff

    Erding, 24. Juni - Beim Aktiv-Treff der Stadt Erding für Seniorinnen und Senioren am Montag, 27. Juni, um 11 Uhr im Haus der Begegnung (Am Rätschenbach 12) erläutert Manuela Wackerbauer, wie einseitige Bewegungen Schmerzen entstehen lassen und ausgleichende Bewegungen Schmerzen lindern können. Die Expertin erklärt, wie das Motto „Mit dem Schmerz aktiv arbeiten“ die Grundlage für ein schmerzreduziertes Leben sein kann. Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk (KBW) statt, die Teilnahme ist kostenfrei. Interessierte wenden sich unter der Telefon-Nummer 08122/408-108 oder der E-Mail-Adresse seniorenberatung@remove-this.erding.de an die Seniorenbeauftragte Silke Hörold-Ries.

     

    [mehr]
  • Klettham feiert Stadtteilfest

    Erding, 22. Juni - Das Quartiersmanagement Klettham-Nord und eine Anwohnerinitiative veranstalten am Samstag, 23. Juli, ein interkulturelles Stadtteilfest. Beginn ist um 14 Uhr bei der Erlöserkirche in der Friedrichstraße. Was erwartet Besucher? Das Programm umfasst eine Bilder-Schau mit historischen Aufnahmen von Klettham, Aktionen für Besucher aller Altersgruppen, Infostände und Kunsthandwerk, Musik, Tänze und Chöre sowie Speisen und Getränke aus den Küchen verschiedener Nationalitäten.

     

    [mehr]
  • Graffiti-Workshop im Jugendtreff

    Erding, 21. Juni - Der Jugendtreff Altenerding veranstaltet am Sonntag, 10. Juli, einen Graffiti-Workshop mit Oli alias Wogra-M. Er ist seit 30 Jahren in der Graffiti-Szene aktiv und sprüht völlig legal sowohl auf Festivals als auch Auftragsarbeiten in ganz Europa. Bei der Veranstaltung gibt Oli einen Einblick in diese Kultur und zeigt, was man mit einer Spraydose alles machen kann. Der Workshop richtet sich an Erdinger Jugendliche ab zwölf Jahren, die das Sprayen ausprobieren wollen, findet im Jugendtreff statt und dauert von 11 bis 18 Uhr. Die Teilnahmegebühr kostet fünf Euro. Anmeldungen sind ab sofort unter der E-Mail info@remove-this.jugendtreff-ae.de möglich.

     

    [mehr]

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.xml:label.toTop}