Home Menü  

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.xml:label.toTop}

Sie befinden sich hier

Inhalt

Neuigkeiten

  • Landshuter Straße für Fußgänger komplett passierbar

    Erding, 18. September - Wie die Stadtverwaltung Erding mitteilt, ist die Landshuter Straße zwischen Schrannenplatz und Schönem Turm ab Freitagmittag (18.09.) wieder vollständig für Fußgänger passierbar. Zu diesem Zweck wurde ein provisorischer Gehweg errichtet. Damit ist auch der Kleine Platz wieder direkt aus Richtung Schöner Turm erreichbar, der Umweg über die Straße Am Rätschenbach entfällt.

     

    [mehr]
  • Senioren unternehmen Stadtspaziergang

    Erding, 16. September - Beim Aktiv-Treff der Stadt Erding für Senioren am Montag, 21. September, erzählt Doris Bauer auf einem Spaziergang durch die Altstadt viel Interessantes und erklärt unter anderem die Herkunft verschiedener Straßennamen. Die Führung beginnt um 11 Uhr vor dem Haus der Begegnung (Am Rätschenbach 12). Die Veranstaltung ist kostenfrei, ein Mund-Nasen-Schutz notwendig. Interessenten wenden sich an die Seniorenbeauftragte Silke Hörold-Ries (Telefon 08122/408-108 oder E-Mail seniorenberatung@remove-this.erding.de).

     

    [mehr]
  • Leseclub-Gewinner werden ermittelt

    Erding, 8. September - Über 100 Kinder haben sich am diesjährigen Sommerleseclub der Stadtbücherei beteiligt. Viele spannende und lustige Bücher wurden in dieser Zeit gelesen. Wie immer gibt es viele Preise zu gewinnen, allerdings zieht der Kulturreferent des Stadtrats, Ludwig Kirmair, dieses Jahr die Gewinner Corona-bedingt ohne persönliche Teilnehmer. Ein Video der Ziehung ist ab Freitag, 18. September, auf der Stadt-Homepage unter www.erding.de/stadtbuecherei zu finden. Die Gewinner werden aber auch telefonisch benachrichtigt. Alle Kinder, die mindestens drei Bücher lasen und die Clubkarte rechtzeitig abgaben, können ab Freitag, 18. September, die von Oberbürgermeister Max Gotz unterschriebene Urkunde und ein kleines Geschenk in der Stadtbücherei abholen.

     

    [mehr]
  • Digital-Workshops für Kinder

    Erding, 2. September - Das Bauernhausmuseum des Landkreises Erding, die Stadtbücherei Erding sowie das Jugend- und Kulturhaus Sonic veranstalten von 10. Oktober bis zum 5. Dezember das Projekt „ABC-Forscherwerkstatt“. Der Fokus des Projekts, das von der Medientrainerin Katja Bröckl-Bergner geleitet wird, liegt auf dem selbstständigen Erforschen, Erkunden und Ausprobieren. Die drei einzelnen Kursreihen haben unterschiedliche Schwerpunkte.

    [mehr]
  • Museum Erding erweitert Corona-Sammlung

    Erding, 26. August - Seit über einem halben Jahr hat die Corona-Krise das Weltgeschehen fest im Griff – so auch in Stadt und Landkreis Erding. Daher startete das Museum Erding bereits in Zeiten von Lockdown und strengen Ausgangs- bzw. Kontaktbeschränkungen im April einen öffentlichen Aufruf, um mit Hilfe der Bürgerinnen und Bürger eine Corona-Sammlung für die Nachwelt anzulegen. Mit großem, deutschlandweit beachtetem Erfolg: Bislang gingen über 300 digitale Einsendungen oder Objekte von über 80 Personen in der städtischen Sammlung ein oder wurden als Schenkung übergeben. Da mittlerweile das Tragen von Mund-Nasen-Schutzmasken vielerorts Pflicht ist und zum Alltag gehört, erweitert das Museum Erding die Corona-Foto-Sammlung explizit in diese Richtung ...

    [mehr]
  • Stadt vergibt Ausbildungspreis

    Erding, 30. Juli - Im Bereich der Ausbildung leisten Betriebe in der Stadt Erding Hervorragendes, indem sie Schulabgängern Ausbildungsplätze anbieten und sie zu tüchtigen Fachkräften ausbilden. Die Stadt Erding möchte diese Leistungen würdigen und damit auch alle potenziellen Ausbildungsbetriebe motivieren.

    [mehr]

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.xml:label.toTop}