Home Menü  

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.xml:label.toTop}

Schriftgröße

Sie befinden sich hier

Inhalt

Neuigkeiten

  • Teil der Thomas-Wimmer-Straße gesperrt

    Erding, 19. April - Weil Fernwärme-Hausanschlüsse verlegt werden, ist die Thomas-Wimmer-Straße zwischen Rivera- und Almfeldstraße ab Montag, 22. April, gesperrt. Das teilt die Stadtverwaltung Erding mit. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Mai. 

     

    [mehr]
  • Muttertagsgeschenk im Museum basteln

    Erding, 17. April - Das Museum Erding bietet am Samstag, 27. April, für Kinder ab neun Jahren einen kreativen Bastelworkshop von 14 bis 16.30 Uhr an. Die Teilnehmer filzen kleine Kugeln und gestalten sie mit Perlen und Schmucksteinen zu einem schönen Muttertagsgeschenk. Im Anschluss unternehmen die Kinder eine Zeitreise durch die Geschichte des Lodererhandwerks und erfahren Wissenswertes über die vielfältigen Eigenschaften von Schafwolle und wie in Erding bereits vor über 400 Jahren wetterfeste und zugleich nachhaltige und langlebige Stoffe für Kleidung hergestellt wurden. Am Karden- und Webstuhl können Teilnehmer das Kämmen und Kardieren der Wolle selbst ausprobieren. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Kinder beschränkt. Die Teilnahme kostet inklusive Material 13 Euro pro Kind und muss vorab im Museum in der Prielmayerstraße 1 bezahlt werden. Anmeldungen sind unter der Telefon-Nummer 08122/408-158 oder der E-Mail museum@remove-this.erding.de möglich.

     

    [mehr]
  • Krimis und reale Morde

    Erding, 15. April - Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger und Krimiautor Martin Arz sind am Mittwoch, 24. April, zu Gast in der Stadtbücherei Erding und lesen und erzählen um 19.30 Uhr aus ihrem Berufsalltag. Es geht um reale Mordfälle, Krimis und echte Ermittlungsarbeit. Auch die Lektüre kommt nicht zu kurz: Arz, Verfasser zahlreicher Münchener Kriminalromane, berichtet vom Schreiballtag und seinen Krimis um den Ermittler Max Pfeffer. Eintrittskarten kosten zehn Euro (Ehrenamtskarte frei), sind bereits erhältlich und sollten rechtzeitig unter der Telefon-Nummer 08122/408-140 oder der E-Mail stadtbuecherei@remove-this.erding.de reserviert werden.

     

    [mehr]
  • Christbaum gesucht

    Erding, 11. April - Wenige Wochen nach Ostern und kurz vor Pfingsten denkt der städtische Bauhof bereits an Weihnachten und sucht einen Christbaum für den Schrannenplatz. Bei dem Baum sollte es sich um eine Fichte oder Tanne aus dem Stadtgebiet oder Landkreis Erding handeln, die zwischen 12 und 20 Meter groß ist, einen geraden Wuchs und eine gleichmäßig gewachsene Krone aufweist. Außerdem sollte man den Baum mit schwerem Gerät gut erreichen können. Ansprechpartner für alle, die einen Baum kostenlos zur Verfügung stellen wollen, ist Richard Huber (Telefon 08122/ 945 39 746). Der Bauhof übernimmt die anfallenden Arbeiten wie das Fällen und den Abtransport.  

     

    [mehr]
  • Flohmarkt für Lieblingsstücke oder Fehlkäufe

    Erding, 11. April - Das Quartiersmanagement Klettham-Nord veranstaltet am Freitag, 26. April, von 16 bis 20 Uhr auf dem Kirchenvorplatz der Erlöserkirche in der Friedrichstraße den „Mädls & Ladies Fashion“-Flohmarkt.  Angeboten werden ehemalige Lieblingsstücke oder Fehlkäufe. Der Kleiderladen der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in unmittelbarer Nachbarschaft hat parallel zur Veranstaltung geöffnet. Anmeldungen für Verkäuferinnen sind unter der E-Mail info@remove-this.qm-kletthamm-nord.de oder der Telefon-Nummer 0176/70458564 möglich.

     

    [mehr]

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.xml:label.toTop}