Home Menü  

Sie befinden sich hier

Inhalt

Umweltpreis

Umweltbewusstsein wird ausgezeichnet

Die Stadt Erding vergibt alle zwei Jahre einen Umweltpreis und will damit Bemühungen und Innovationen auszeichnen, die einem besseren Schutz unserer Umwelt und natürlichen Lebensgrundlagen dienen. Mit der Auszeichnung sollen Vorbilder öffentlich gewürdigt werden, die sich durch ihr herausragendes umweltbewusstes Verhalten und Handeln von der Allgemeinheit abheben.

Der Preis ist mit 500 Euro dotiert. Preisträger können alle Einzel- und juristischen Personen, Personengruppen, Vereine, Schulen und Institutionen sein, deren Wohnsitz oder Niederlassung im Stadtgebiet liegen. Ausgeschlossen sind politische Parteien und Wählergruppen. Die Ausschreibung wird im Mitteilungsblatt der Stadt sowie in der örtlichen Presse bekannt gegeben.

Die bisherigen Preisträger sind:

  • 2009:

    • Pfarrei St. Martin, Langengeisling
    • Bienenzuchtverein Erding

  • 2011:

    • Fairtrade-Projekt des Korbinian-Aigner-Gymnasiums 

  • 2013:

    • Deutscher Alpenverein, Sektion Alpenkranzl Erding
    • Wasserwacht Erding

Kontakt
Ordnungsamt, Robert Buckenmaier
Zimmer 113
Telefon 08122 408-220
E-Mail: ordnungsamt@remove-this.erding.de