Home Menü  

Sie befinden sich hier

Inhalt

Bestand

Umfangreiche Abgaben

Neben den seit 1906 im ersten Archivfindbuch (Repertorium) verzeichneten Beständen sind seit der Gemeindegebietsreform von 1978 die Archivunterlagen der ehemaligen Gemeinden Altenerding und Langengeisling hinzugekommen.

Des Weiteren gelangten 1989 und 1996 umfangreiche Abgaben des Stadtrates der alten Stadt Erding, die weit ins 19. Jahrhundert zurückreichen, in das Stadtarchiv. Die Kämmerei verbrachte ihre historischen Bestände 1991 dorthin, aufgeteilt nach den drei ehemaligen Kommunen und das gesamte 20. Jahrhundert umfassend.

Jüngster Bestand ist der der Stadtwerke, die bis 1952 „Städtisches Elektrizitätswerk“ hießen. Er geht zurück bis in die Zeit des ersten bayerischen Drehstromkraftwerks in der Altenerdinger Reißermühle von 1892.

Erschlossene und verzeichnete Bestände

A : Amtsbücher (Protokolle und Rechnungen)
A I: Ratsbücher ab 1632, Protokolle des Stadtmagistrats und der Gemeindebevollmächtigten ab 1818 sowie der städtischen Armenpflege ab 1819
A II: Stadtkammer-Rechnungen ab 1560
A III: Kirchenrechnungen ab 1602: St. Johann, Unser Lieben Frauen (Frauenkircherl), Heilig Blut
A IV: Friedhofskirche St. Paul ab 1602
A V: Heilig-Geist-Spitalkirche ab 1750
A VI: Bruderschaftsrechnungen ab 1620
A VII: Kemmetterisches Gebet ab 1660
A VIII: Kleines Almosen ab 1658
A IX: Reiches Almosen ab 1546
A X: Leprosenhaus ab 1658
A XI: Städtisches Krankenhaus ab 1742

B: Akten
B I: Sal- und Gültbücher (Urbare), Grundbücher, ältere Repertorien
B II: Militaria
B III a: Städtische Dienste und Personal
B III b: Städtische Immobilien
B III c: Städtischer Hoch- und Tiefbau
B III d: Polizeisachen und Armenwesen, Ansässigmachung und Bürgerrecht
B III e: Städtisches Rechnungswesen
B III f: Steuerwesen
B III g: Streitsachen und Prozesse
B III h: Schulwesen
B III i : Mandate und Erlasse
B III k: Städtische Angelegenheiten - Verschiedenes
B III l: Nachlässe, Sterberegister, Vormundschaften
B IV: Handel und Gewerbe
B V: Handwerk und Landwirtschaft
B VI: Kirchliche Angelegenheiten, Religiöses Leben
B VII: Heilig-Geist-Bürgerspital und andere Wohltätigkeitsstiftungen