Home Menü  

Sie befinden sich hier

Inhalt

Ehrenbürger

Ehrenbürger erhalten die Goldene Stadtmedaille

Die Ehrenbürger Erdings erhalten die Goldene Stadtmedaille: Sie geht an Persönlichkeiten, die sich um das Gemeinwohl der Stadt besonders verdient gemacht haben, oder die durch besondere Leistungen auf geistigem, kulturellem, wirtschaftlichem, politischem und sozialem Gebiet das Ansehen der Stadt gemehrt haben.

Mit der Goldenen Stadtmedaille geehrt zu werden, ist eine seltene und hohe Auszeichnung. Seit der Stadtrat die Ehrung 1971 ins Leben rief, erhielten erst 13 Personen die Münze aus legiertem Gold überreicht. Die vom Stadtrat erlassene Satzung legt zudem fest, dass nur zehn lebende Bürgerinnen und Bürger die Auszeichnung tragen sollen.

Die Trägerinnen und Träger der Goldenen Stadtmedaille im Überblick:

Träger der Goldenen
Stadtmedaille
Tag der
Verleihung
Hermann Dichtl (1911-1995)Stadtrat von 1946 bis 1972, davon 14 Jahre als 2. Bürgermeister 20.03.1974
Rudolf Marschall sen. (1906-1980)Stadtrat von 1946 bis 1972, davon sechs Jahre als 2. Bürgermeister 20.03.1974
Josef Hochholzer (1918-2001) ehrenamtlicher Feuerwehrkommandant von 1954 bis 1974 27.12.1974
Karl-Hans Kummer
(1920-2015)
Stadtrat von 1948 bis 1983, davon sechs Jahre als 3. Bürgermeister 07.07.1983
Prof. Dr. h.c. mult. Hans Zehetmair
(geb. 1936)
Stadtrat von 1966 bis 1978, 2. Bürgerrmeister von 1972 bis 1974 und Landrat des Landkreises Erding von 1974 bis 1987; später bayerischer Staatsminister 24.09.1986
Josef Mundigl
(geb. 1929)
Kreisdekan und Stadtpfarrer von 1969 bis 199923.05.1989
Gerd Vogt
(geb. 1929)
Stadtrat von 1972 bis 1990, Erster Bürgermeister von 1977 bis 199028.05.1990

Josef Kaiser (1927-2009)

Gemeinderat von Langengeisling von 1960 bis 1978, Bürgermeister von Langengeisling von 1972 bis 1978, Stadtrat von 1978 bis 1996, davon sechs Jahre als 3. Bürgermeister30.12.1996
Werner Brombach (geb. 1939)Besitzer der Privatbrauerei Erdinger Weißbräu22.02.2002
Josef Beil
(1935-2013)
Stadtrat von 1984 bis 2008, Organisator großer Jubiläen und Theaterveranstaltungen21.04.2004
Ingrid Sollanek
(1938-2014)
Stadträtin von 1972 bis 2006, davon zehn Jahre 2. Bürgermeisterin und zwölf Jahre Kulturreferentin  15.12.2006
Karl-Heinz Bauernfeind
(geb. 1942)
Stadtrat von 1978 bis 2008, Erster Bürgermeister von 1990 bis 200830.04.2009
Roswitha Bendl (geb. 1945)Stadträtin von 1996 bis 2014; langjährige Sprecherin von Pax Christi13.10.2016
Eva Kolenda (geb. 1941)Stadträtin von 1990 bis 2014, Dritte Bürgermeisterin von 2008 bis 2014; Mitgründerin und langjährige Vorsitzende des Mietervereins 13.10.2016
Jakob Mittermeier (geb. 1939)Gemeinderat in Altenerding von 1972 bis 1978, Stadtrat seit 1978; Zweiter Bürgermeister von 1987 bis 1996; Mitglied des Bayerischen Landtags von 1978 bis 1990 und 199413.10.2016
Fritz Steinberger (geb. 1946)Stadtrat von 1972 bis 2008, ab 1990 Dritter und Zweiter Bürgermeister; langjähriger Vorsitzender des Kreisverbands der Arbeiterwohlfahrt sowie des Verschönerungsvereins13.10.2016