Home Menü  

Sie befinden sich hier

Inhalt

Service

Arbeiten vor Ort

Die Stadtbücherei ist mehr als ein Ort, um nur Medien nach Hause zu holen. Die Arbeitstische und die ruhige Atmosphäre im ersten Obergeschoss bieten Gelegenheit, mit dem Angebot der Bücherei zu arbeiten. Hier stehen auch Internetzugänge zur Verfügung. Die Internetarbeitsplätze lassen sich telefonisch, per Mail oder Fax reservieren. Sind die Rechner frei, können sie jederzeit spontan genutzt werden. Die Mitarbeiterinnen an der Information helfen gerne weiter. Das Lesecafé im Erdgeschoss oder bei schönem Wetter der Lesegarten dienen dazu, es sich mit Lektüre in der Bücherei gemütlich zu machen, sich auszuruhen oder mit anderen Besuchern auszutauschen.

Fernleihe

Für die regional übergreifende Literaturversorgung zu wissenschaftlichen Zwecken (das heißt für die Aus-, Fort- und Weiterbildung) sind alle öffentlichen Bibliotheken an die Fernleihe angeschlossen. Bücher, die nicht im Bestand der Stadtbücherei zu finden sind, bestellen die Mitarbeiterinnen der Bücherei aus anderen Bibliotheken.

Formular für Fernleihen

Informationen und Vorbestellung

Im ersten Obergeschoss befindet sich die Information, die bei Fragen weiterhilft und an der Leseausweise abgeholt werden können. Ist das gesuchte Medium an einen anderen Benutzer ausgeliehen, kann es reserviert werden. Die Stadtbücherei benachrichtigt ihre Nutzer, sobald der Titel zurückgegeben wurde. Die Medien werden dann eine Woche zurückgelegt. An der Verbuchungstheke im Erdgeschoss können Medien ausgeliehen und zurückgegeben werden. Hier liegen auch die Vorbestellungen bereit. Jede Ausleihe umfasst einen Fristenzettel, der alle entliehenen Medien sowie die Rückgabefristen enthält.

Recherche

In jeder Etage steht ein (computergestützter) OPAC-Katalog der Bücherei zur Verfügung. Hier können Medien mit dem Leseausweis selbstständig vorbestellt oder bereits Entliehenes verlängert werden. Auch Vorbestellen und Verlängern ist von zu Hause aus über das Internet möglich.

Rund-um-die-Uhr-Rückgabe

Medien können auch außerhalb der Öffnungszeiten zurückgegeben werden. Dazu steht ein Rückgabebriefkasten am Seiteneingang der Bücherei zur Verfügung. Eine gute Verpackung ist sinnvoll, weil Nutzer bis zur Rückbuchung für die Medien verantwortlich sind. Auch Verlängern ist rund um die Uhr möglich: per Telefon (Anrufbeantworter), per Fax oder E-Mail. Namen und Leseausweisnummer nicht vergessen!

Veranstaltungen

Das umfangreiche Angebot der Stadtbücherei enthält auch zahlreiche Veranstaltungen für Erwachsene und Kinder, über die regelmäßig auf diesen Seiten informiert wird.